Klima & EG Vernetzung für RLP, Hessen, BaWü und Saarland

Unsere Freund*innen von der KlimaAktion Mainz laden ein – hier findet ihr ihren Aufruf.

In Mainz haben wir schon sehr gute Erfahrungen mit der Vernetzung im Anti-Kohlekampf gemacht: am 6. Juli 2009 besetzten wir den Bauplatz des geplanten Kohleheizkraftwerks für Mainz und Wiesbaden. Ohne die Unterstützung durch Menschen aus anderen Städten, die uns dabei unterstützt haben, wäre das nicht möglich gewesen. Dieses Kohlekraftwerk haben wir mit anderen zusammen verhindert. Doch der Kampf für Klimagerechtigkeit geht weiter.

Wir wollen am Sonntag, den 27.Mai von 12 bis 17 Uhr zu einem ersten Treffen für Menschen aus dem Südwesten einladen um sich zu vernetzten.

Als Ziele des Treffens schlagen wir vor:

  • Kennenlernen und voneinander lernen:
  • Welche Erfahrungen habt Ihr? Was funktioniert, und was nicht?
  • Gegenseitige Unterstützung bei Aktionen vor Ort: Plant Ihr Aktionen? Braucht Ihr Unterstützung? Wer kann was beitragen?
  • Gemeinsame Anreise zu den Klimacamps und den Ende Gelände Aktionen: Können wir gemeinsam einen Bus für die Anreise organisieren? Wollen wir dort gemeinsam organisieren/campen/im gleichen Finger laufen?
  • weitere oder andere Erwartungen & Vorschläge?

Wenn du Lust hast, uns und all die anderen engagierten Leute aus unserer Region näher kennen zu lernen, dann komm doch einfach vorbei!

Wir freuen uns auf dich!

Ort: Infoladen Cronopios in der Zanggasse 21 in Mainz nur 5 Gehminuten vom HBF entfernt.

Bitte schreib uns bitte bis Pfingsten damit wir wissen mit wie viel Menschen wir rechnen können, denn wir wollen auch was Leckeres zu Essen anbieten. Wenn du an diesem Termin nicht kannst, aber trotzdem gerne dabei wärst, dann schreib uns und dann laden wir dich zu dem zweiten Treffen ein das Mitte September in Frankfurt stattfinden soll.

Es lädt ein:                 KlimaAktion Mainz

klimarheinmain@lists.riseup.net  oder eben klimarheinmain@riseup.net