Ende
Gelände
2018


Stop Coal. Protect the Climate!

Supporters

The following people or organisations signed the Call for Action:

Groups:

350.org | AG Klimawandel und Gesundheit der Kritischen Mediziner*innen Deutschland | Aktion Agrar | Aktionsbündnis für den Frieden Südwestfalen | Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) | Animal Climate Action | Ansbach umgedacht e.V. | attac Berlin | attac Deutschland | attac Österreich | ausgeCO2hlt | Beats Against Coal | Bewegungsstiftung | BI Pro Pödelwitz | Bündnis Pödelwitz bleibt | Bürgerinitiative “Saubere Umwelt & Energie Altmark | BUNDjugend NRW | BUND Sachsen| campus:grün Köln | Climate Collective (DNK) | Code Rood (NL) | Die LINKE Duisburg | Die Linke.SDS (Bundesverband) | EcoMujer e.V. | einleuchtend e.V. | Eine Welt Netz NRW | Ernährungssouveränität in Bewegung | FDCL – Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika e.V. | fossil-free.ch Schweiz | Förderverein Wachstumswende e.V. | Gängeviertel e.V. | Gastivist Collective | gegenstrom Berlin | gegenstrom Hamburg | Gewerkschafter*innen für Klimaschutz | GroenFront!(NL) | Grüne Jugend (Bundesverband) | Hamburger Energietisch | Internationale Sozialistische Organisation (ISO)| Interventionistische Linke | IPPNW Gruppe Hannover| Kampagne gegen Tierfabriken | KlimaAktion Mainz | Klimaallianz | Klimacamp Leipziger Land | Klimaforum Detmold | KlimaKollektiv | Klima Kollektiv Oldenburg | Klimavernetzung Ruhr | Kolumbienkampagne Berlin | Kommune Waltershausen | Konzeptwerk Neue Ökonomie Leipzig | Kritische Mediziner*innen Bonn | LabourNet Germany | Lausitzer Energie- und Klimacamp| Lateinamerika Nachrichten | Leave it in the Ground Initiative (LINGO) | LinksGrünVersifft HU Berlin | Linksjugend `solid | Linksjugend ‘solid Siegen | Linksjugend’solid NRW | Mouvement ECOLO (BEL) | Movement Support Team für die Fossil Free Kampagne | Netzwerk Ökosozialismus | noborder ffm | ria HU Berlin | SDS Duisburg Essen | Staepa Berlin | System Change not Climate Change (AT) | The Corner House (UK) | Tierbefreiung Hamburg | Ung Vänster (young left of sweden) | UniSolar Potsdam e.V. | Utrecht Fossielvrij (NL) |YASunidos

Single persons:

Alberto Acosta (Ecuador, Emeritus der Facultad Latinoamericana de Ciencias Sociales) | Marco Böhme (Stellv. Fraktionsvorsitzender DIE LINKE im sächsischen Landtag) | Helmut Born (Gewerkschaftspolitischer Sprecher des Landesvorstand DIE LINKE.NRW), Ulrich Brand (Professor Universität Wien) | Sylvia Gabelmann (Stv. Landessprecherin, DIE LINKE.NRW) |Georg Kösseler (Sprecher vom Bündnis 90 Die Grünen für Klima- und Umweltschutz im Abgeordnetenhaus von Berlin) | Edgardo Lander (professor at the Central University of Venezuela) | Nelsy Lizarazo (Präsidentin von Pressenza, Ecuador) | Miriam Lang (Professorin Universidad Andina Simón Bolívar, Quito) | Markus Wissen (Professor für Gesellschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt sozial-ökologische Transformationsprozesse HWR Berlin) | Dr. Bruno Kern (Autor und Referent des Netzwerks Ökosozialismus) | Prof. Dr. Niko Paech (Postwachstumsökonom Universität Siegen) | Professor Dr. Clive L. Spash (Professor WU Vienna University of Economics and Business)

If you like to support the call out as well, write to mobi@ende-gelaende.org.