Ende
Gelände
2017

Kohle Stoppen. Klima Schützen.

  • 24. – 29. AugustRheinisches
    Braunkohlerevier
  • 3. – 5. Novemberwährend der UN-Klimakonferenz

Mehr erfahren

Hintergrund

Warum wählen wir eine Aktionsform zivilen Ungehorsams? Warum fordern wir einen Kohleausstieg jetzt und wie können wir uns Veränderungen vorstellen? Und was ist gegen Strom aus Braunkohle überhaupt einzuwenden?

Lest weiter und informiert euch mit unseren Hintergrundinfos!

Ist Kohle denn wirklich so schlimm?

Wir haben ein kleines Fact Sheet zusammengestellt um den größten Mythen um Kohlekraft aufzuräumen.
Darunter Subventionen, Überkapazitäten, Strompreis, Wirtschaftlichkeit, Brücktechnologie.

Außerdem gibt es unseren Flyer „Faktencheck Braunkohle“ und einen Flyer, der unsere Aktionsform für Anwohner*innen und Beschäftige verständlich erklärt.

 

„Superman sind wir“

Eine Ende Gelände Aktivistin schreibt in der tageszeitung, warum wir die
Energiewende nicht der Politik und den Konzernen überlassen dürfen – und
warum Grünes Wachstum nicht die Lösung für die Klimakrise ist.
Hier gehts zum Text!

 

Zahlen und Fakten über Kohle

Diese Hintergrundpapiere von Robin Wood bieten umfangreiches Wissen über den Status Quo der Kohlekraft in der Bundesrepublik. Den wenigsten ist bekannt: Auch im Jahr 2014 lag der Anteil der Kohle am Strommix der Bundesrepublik noch bei 43,6 Prozent. Der Großteil der verfeuerten Kohle ist Braunkohle (57 Prozent) – der mit Abstand klimaschädlichste Energieträger.

Hier gehts zu den Papieren!

 

Geschichte schreiben

Eine sofortiger Kohleausstieg gefährdet hiesige Arbeitsplätze – doch jede Tonne Kohle, die wir weiter aus dem Boden holen, beschleunigt den Klimawandel und zerstört Lebensgrundlagen, vor allem im Globalen Süden. Lest mehr über die Anti-Kohle-Bewegung im Gerechtigkeitsdilemma und fehlende Konzepte für „Just Transition“.

Hier gehts zum Text!

 

Ziviler Ungehorsam

Was ziviler Ungehorsam überhaupt ist, könnt ihr in diesem Text von Stellan Vinthagen, Professor in „civil resistance“ erfahren.

Hier gehts zum englischen Text!