Presse

Pressekontakt

  • E-Mail:
  • Telefon:
    • Ronja Weil: +49 151 413 745 27 (auch englischsprachige Anfragen)
    • Kim Solievna: +49 177 967 68 05

    Wichtiger Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nicht mit unterdrückter Nummer anrufen!

Foto- und Video-Material:

  • Auf dem Ende Gelände flickr acount finden Sie Fotos von aktuellen und vergangenen Aktionen.
  • Videomaterial können Sie auf Anfrage bekommen.

Pressemeldungen:

Pressemitteilung vom 12.12.2020

12. Dezember 2020 ++ 5 Jahre nach Paris: Dezentrale Aktionen zivilen Ungehorsams ++ "Es braucht einen globalen Klima-Aufstand, der die Macht der fossilen Industrie bricht und eine gerechte Transformation einleitet" ++

Pressemitteilung vom 11.12.2020

11. Dezember 2020 ++ 5 Jahre nach Paris: #NoRoomForGas ++ dezentrale Proteste gegen Erdgas ++ "Ausbau der Erdgasförderung ist nicht nur eine Klimakatastrophe, sondern eine weitere Form neokolonialer Ausbeutung"

Presseeinladung vom 09.12.2020

9. Dezember 2020 ++ 5 Jahre nach Verabschiedung des Pariser Klimaabkommens: Ende Gelände kündigt dezentrale Aktionstage an ++ Einladung zur Berichterstattung am 11.12 und 12.12. ++

Pressemitteilung vom 05.12.2020

5. Dezember 2020 ++ Hunderte Aktivist*innen blockieren Autobahn-Baustelle im Dannröder Wald ++ Autoindustrie abwracken und echte Verkehrswende einleiten ++ "Wir stoppen hier und heute den Auto-Kapitalismus" ++

Ältere Beiträge siehe Presse Archiv.