Presse

Pressekontakt

  • E-Mail:
  • Telefon:
    • Joli Schröter: +49 151 413 745 27
    • Elia Nejem: +49 177 967 68 05
    • Ronja Weil: +49 151 413 745 27 (auch englischsprachige Anfragen)

    Wichtiger Hinweis: Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nicht mit unterdrückter Nummer anrufen!

Foto- und Video-Material:

  • Auf dem Ende Gelände flickr acount finden Sie Fotos von aktuellen und vergangenen Aktionen.
  • Videomaterial können Sie auf Anfrage bekommen.

Pressemeldungen:

Pressemitteilung vom 27. Juli 2021

27. Juli 2021 ++ Globaler Aktionstag gegen Gas, Fracking und Kolonialismus steht bevor ++ Tausende werden am Wochende zu Ende Gelände Protest gegen ein Fracking-Gas-Terminal in Brunsbüttel erwartet ++ Migrantisches und Schwarzes Bündnis will gleichzeitig imperialistische Institutionen in Hamburg blockieren ++ Podium am Donnerstag in Hamburg ++

Presseeinladung vom 14. Juli 2021

14. Juli 2021 ++ Einladung zu Pressekonferenz, Presse-Briefing und öffentlichem Aktionstraining am 30.07. um 12 Uhr in Brunsbüttel ++ Podium mit internationalen Gästen in Hamburg am 29.07. um 19 Uhr ++

Pressemitteilung 14.06.2021

14. Juni 2021 +++ Pressekonferenz der Delegation Frieden und Freiheit in Kurdistan parallel zum NATO Gipfel in Brüssel +++ Scharfe Kritik an dem türkischen Angriffskrieg +++ Initiative „Defend Kurdistan - Gegen die türkische Besatzung!“ verkündet +++

Pressemitteilung 08.06.2021

8. Juni 2021 ++ Bündnis „Solidarisch geht anders“ startet bundesweite Aktionswoche „Solidarische Gesundheit!“ ++ Über 80 Organisationen fordern die Freigabe von Patenten ++

Ältere Beiträge siehe Presse Archiv.