HowTo-Bündnisarbeit am 27. März

Wir wollen dich einladen im Ende Gelände Bündnis aktiv zu werden und deine Skills und Power mit einzubrigen. Viele Untergruppen brauchen dringend Unterstützung und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit neuen Leuten.

HowTo-Bündnisarbeit Nachmittag

27.3.2021 von 14-17:30 – online

Ende Gelände ist nicht nur Kochen & abwaschen auf dem Camp, Unterstützung der Shit Brigade, Mitarbeit im Awarenessteam bei kleinen oder großen Aktionen oder Protokoll schreiben bei dem Ortsgruppenplenum.

Die Orga, die über die lokale Action der Ortsgruppen hinaus geht, findet im Ende Gelände Bündnis statt, welches sich über Arbeitsgruppen (AG) und Kleingruppen (KG) organisiert und sich neben der Arbeit in diesen Untergruppen zusammenfindet zu regelmäßigen (momentan online) Bündnistreffen.

Wir wollen dich einladen im Ende Gelände Bündnis aktiv zu werden und deine Skills und Power mit einzubrigen. Viele Untergruppen brauchen dringend Unterstützung und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit neuen Leuten.

Und weil das alles auf den ersten Blick viel erscheint gibt’s einen schicken Nachmittag zum Kennenlernen für dich:

„Komm ins Bündnis rein, das wird richtig fein“
Am 27.3.2021 von 14 bis 17:30 Uhr.

Ziel ist, dass du zum einen nen Einblick in Ende Gelände und die Bündnisarbeit bekommst und, falls du magst, direkt eine AG oder Kleingruppe findest, in der du aktiv den Bündnisprozess mitgestaltest.

Der Nachmittag soll dabei wie folgt aussehen:

ab 13:00 optional Technik Skillshare: Fragen zu Technik und Möglichkeit zum Ausprobieren
14:00 Gemeinsamer Start: Check in, Basic Fragen, Übersicht über das Treffen, Politische Arbeit von EG, Ausblick aufs EG Jahr
14:30 Inside Bündnis: Wie funktioniert die Bündnisarbeit?
15:15 Pause & Ask a Rabbit: Auf einen virtuellen Kaffee mit alten EG-Häs*innen
15:30 AGen, Kleingruppen, Taskforces: Vorstellungsrunde des who’s who im Bündnis
16:00 Speed Dating: Lerne die Gruppen besser kennen, bei denen du dir vorstellen kannst aktiv zu werden
17:00 Check out: Ausblick, wie weiter und Feedback
17:30 Ende

Um dran teilzunehmen wähle dich unter folgendem Link ein:
https://conference.sixtopia.net/b/mod-dvp-hfz
(schreibe gerne hinter deinen Namen/Pseudonym das Pronomen in Klammern, mit dem du angeredet werden willst)

Alle weiteren Infos findest du auf diesem Pad:
https://pad.systemli.org/p/r.7120da455ad5cb6c8cc763abb319f7b4

Falls du an dem Samstag nicht kannst wird es das ganze auch nochmal Ende April geben, dann evtl auch mit englischer Übersetzung.
Und bei Fragen kannst du dich gerne an moderation@ende-gelaende.org wenden.


News

Leitfaden für Unterstützungsarbeit in Calais

13. April 2021 Was sind die Schritte, um in Calais effektiv mitzuarbeiten? Eine Kleingruppe hat das in einem Leitfaden festgehalten. Dabei geht es nicht nur um das Organisatorische, sondern auch um die Reflektion, die es einem ermöglicht die Arbeit für sich und die Betroffenen gut zu gestalten. Weiterlesen ...

Newsletter #51 – Europaweite Aktionen – die Bewegung wächst!

Die Vorbereitungen für die Ende Gelände Sommeraktion laufen bereits auf Hochtouren. Wie ihr euch beteiligen könnt, ob beim Bündnistreffen oder in verschiedenen AGs, erfahrt ihr hier. Wir berichten außerdem kurz über die Kooperation von Aktivisti von Ende Gelände und der Seebrücke in Calais und haben einen Mini-Info-Input zum Thema Gas für euch! Weiterlesen ...

HowTo-Bündnisarbeit am 27. März

23. März 2021 Wir wollen dich einladen im Ende Gelände Bündnis aktiv zu werden und deine Skills und Power mit einzubrigen. Viele Untergruppen brauchen dringend Unterstützung und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit neuen Leuten. Weiterlesen ...