Keine Anreise aus Risikogebieten

Bundesweit gibt es aktuell einige Regionen mit erhöhten bzw. ansteigenden Infektionszahlen.

Auf die Frage „Kann ich an der Aktion teilnehmen, wenn *an meinem Herkunftsort die Zahlen erhöht* sind?“ hier die Antwort:

Personen aus Regionen und Städten mit moderat über 50/100.000 erhöhten Infektionszahlen und ansteigender Tendenz am Tag ihrer geplanten Abfahrt fordern wir auf, auf ihre Anreise zu verzichten und *nicht an der Aktion teilzunehmen*!
(Das betrifft am 23.9. Hamm und Remscheid).

Personen aus Regionen bzw. Städten mit sehr hohe Infektionszahlen können *ebenfalls nicht* an der Ende Gelände-Aktion teilnehmen.
(Die gibt es am 23.9. bundesweit nicht).

Da sich *Infektionszahlen rasch ändern können*, haltet euch bitte bis zu eurer Abfahrt auf dem Laufende, z.B. hier (Update täglich):
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Corona-Karte-zeigt-Infektionsgeschehen-pro-Landkreis,corona2992.html

Der Verzicht auf die Anreise kann eine große Enttäuschung sein für Personen, die sich lange auf die Aktion vorbereitet haben. Wir bitten euch sehr um euer Verständnis, dass der Schutz aller Aktivist*innen und ihrer Umgebung vor Infektionen diese klare Grenze erfordert.


News

Leitfaden für Unterstützungsarbeit in Calais

13. April 2021 Was sind die Schritte, um in Calais effektiv mitzuarbeiten? Eine Kleingruppe hat das in einem Leitfaden festgehalten. Dabei geht es nicht nur um das Organisatorische, sondern auch um die Reflektion, die es einem ermöglicht die Arbeit für sich und die Betroffenen gut zu gestalten. Weiterlesen ...

Newsletter #51 – Europaweite Aktionen – die Bewegung wächst!

Die Vorbereitungen für die Ende Gelände Sommeraktion laufen bereits auf Hochtouren. Wie ihr euch beteiligen könnt, ob beim Bündnistreffen oder in verschiedenen AGs, erfahrt ihr hier. Wir berichten außerdem kurz über die Kooperation von Aktivisti von Ende Gelände und der Seebrücke in Calais und haben einen Mini-Info-Input zum Thema Gas für euch! Weiterlesen ...

HowTo-Bündnisarbeit am 27. März

23. März 2021 Wir wollen dich einladen im Ende Gelände Bündnis aktiv zu werden und deine Skills und Power mit einzubrigen. Viele Untergruppen brauchen dringend Unterstützung und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit neuen Leuten. Weiterlesen ...