Corona-Nachsorge

Corona Nachsorge betrifft uns alle – darum macht bitte mit !

Liebe Aktivisti*,

hoffentlich seid ihr nach der Aktion gut nach Hause gekommen. Jetzt müssen wir alle besonders auf uns aufpassen. Dazu gehört in diesem Jahr die

CORONA-NACHSORGE – CORONA AFTER-CARE.

1) Zwei Wochen Selbst-Isolation bzw. Distanzierung:
Um andere zu schützen, solltet ihr in den zwei Wochen nach der Aktion eure sozialen Kontakte reduzieren, insbesondere zu gefährdeten Personen.

2) Corona-Testung am Wohnort:
Mindestens bei Erkältungssymptomen sorgt bitte für einen Abstrichtest.

3) Eintragen in die Corona-Mailingliste:
Tragt ihr euch ein und erfahrt per Mail, ob es Infektionen gab:
Button rechts auf der EG-Page oder direkt hier
https://lists.riseup.net/www/subscribe/rueckverfolgung2020

4) TÄGLICH INFEKTIONSRISIKO PRÜFEN!
Überprüft täglich mit eurer ID, ob ihr Risikokontakte hattet:
Button rechts auf der EG-Page oder direkt hier
https://www.ende-gelaende.org/corona-rueckverfolgung-2020/#corona_form

5) INFEKTION MELDEN!
Falls ihr positiv auf Corona getestet wurdet, meldet es so schnell wie möglich unter Angabe eurer Corona-ID und PIN:
Button rechts auf der EG-Page oder direkt hier
rueckverfolgung2020@riseup.net [PGP-Key]

Erinnert auch in eurer Bezugsgruppe gegenseitig an diese Punkte, damit wir mögliche Infektionsketten so früh wie möglich unterbrechen können!

Mehr Infos: https://www.ende-gelaende.org/corona-rueckverfolgung-2020/


News

Newsletter #04/22

28. Juni 2022 Langsam aber sicher sind wir im Sommer angekommen und auch das Ende Gelände Camp und Aktion rücken näher. Um euch schon mal einstimmen zu können, wollen wir heute unseren diesjährigen Aktionskonsens und Aufruf mit euch teilen. Bunte Sticker und Plakate sind auch gedrukt und warten darauf von euch verbreitet zu werden. Weiterlesen ...

Aktionskonferenz am 10. Juli in Hamburg

27. Juni 2022 📣Vom 9.-15. August finden die System Change Camp und Aktionstage in Hamburg statt!📣 👉Wir als Ende Gelände sind Teil davon, zusammen mit vielen weiteren Gruppen! Wir wollen uns vernetzen und unsere Kämpfe zusammen führen. Zur Planung des Camps und der Aktionstage laden wir alle Gruppen, die sich beteiligen wollen, am 10. Juli in Hamburg im Centro Sociale von 10:00 - 18:00 Uhr zur Aktionskonferenz ein. Weiterlesen ...

Debt for Climate

Wir solidarisieren uns mit den Aktivist*innen von DebtForClimate, die einen Schuldenschnitt für alle Länder des globalen Südens fordern, um eine ökologische und sozial gerechte Transformation in diesen Ländern möglich zu machen #DebtforClimate Weiterlesen ...