Ende
Gelände
2019


Kohle stoppen. Klima schützen.

Arbeitsgruppen

Auf dieser Seite findest du Kontaktmöglichkeiten zu allen AGs und ganz unten eine allgemeine E-mail Adresse von Ende Gelände. Um einen ersten Einstieg in unsere Arbeitsweise zu finden, schau in diesen Flyer!
Am effektivsten kannst du Ende Gelände unterstützen, in dem du dich in eine Arbeitsgruppe (AG) einbringst. Weitere Informationen zu den Aufgaben der AGs sowie die Konakt e-Mail Adressen findest du auch in diesem Flyer (PDF). Schreib deiner bevorzugten AG doch einfach mal!

Aktions-AG

eMail: endegelaende_aktion@riseup.net (PGP-Key)

  • Aktionsideen und -vorbereitung
  • Aktionsorganisation

Aktionslogistik-AG

eMail: aktionslogistik@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Organisation von Aktionsmaterial und bereitstellen von Material und Essen während der Aktion: Dixi Klos, Baumaterial, Transporte etc…
  • Partner der Aktions-AG
  • Möglichmacher 😉

Anti-Repressions-AG

eMail: antirep@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Die AntiRepressions AG möchte Supportstrukturen entlasten und Bezugsgruppenarbeit und Verantwortung vor der Aktion stärken.
  • Unter dieser Mail-Adresse könnt ihr Materialien für einen Anti-Repressionsworkshop erhalten, um ein Verständnis für Repressionen zu schaffen und sich auf diese vorzubereiten, sowie Handlungsstrategien zu entwickeln. Der Workshop beinhaltet Themen wie: Bezugsgruppenarbeit, ID-Verweigerung, Gesa und U-Haft.
  • Falls ihr Fragen habt oder Unterstützung beim Anti-Repressions-Workshop braucht, meldet euch bei uns!
  • Im Falle von Repression oder Fragen zu Repression, meldet euch beim Legal Team für alle (pgp-Key).

Camp-AG

eMail: camp@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Stellt Camp Infrastruktur für Ende Gelände Aktionen:
    • Campvorbereitung und -organisation
    • Camp-Auf- und Abbau! 🙂
  • Enge Zusammenarbeit mit der Infrastruktur AG von Klimacamp im Rheinland
  • Unterstützung von Camp-Strukturen anderer Prozesse/Arbeitsgruppen

Finanz-AG

eMail: finanzen@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Fundraising
  • Verwaltung der Budgets der verschiedenen AGs
  • Überblick über das Gesamt Budget behalten
  • Rechnungen zahlen, selbige bitte an: rechnung-eg@posteo.de (PGP)

Homepage-AG

eMail: redaktion@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Homepage Konzept erstellen und pflegen
  • Erstellen und Einarbeiten von Inhalten für die Homepage

International-AG

eMail: international@ende-gelaende.org (PGP-Key)

Legal Team für alle

eMail: legal_team_fuer_alle@posteo.de (pgp-Key)

  • Bereitstellen von Informationen zu den Themen: Repression, mögliche
    straf- und zivilrechtliche Konsequenzen und Handlungsmöglichkeiten dagegen
  • stellt den Ermittlungsausschuss während der Aktion
  • Begleitung von Menschen die durch Repression betroffen sind nach der Aktion bis zu einem möglichen Gerichtsprozess und darüber hinaus

Das Legal Team für Alle ist keine Ende Gelände AG, sondern eine eigenständige Struktur, die verschiedene Großaktionen im Klimagerechtigkeitsbereich begleitet und dann für alle da ist, die von Repression betroffen sind. Für die Aktionstage 2017 und die Ende Gelände Aktionen 2017 und 2018 ist das Legal Team für alle die Anti-Repressions-Struktur. Wenn ihr Fragen habt und unbedingt auch, wenn ihr nach den Aktionen Post o.ä. von Polizei, Staatsanwaltschaften, Gerichten oder RWE(-Anwält*innen) bekommt, meldet euch bei: legal_team_fuer_alle@posteo.de (pgp-Key). Unsere Solidarität gegen ihre Repression!

Mobilisierungs-AG (kurz: Mobi-AG)

eMail: mobi@ende-gelaende.org (PGP-Key)

Moderations-AG

eMail: moderation@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • wird jeweils temporär gebildet um Bündnistreffen vorzubereiten, zu gestalten und zu moderieren
  • Menschen, die moderieren mögen, werden immer gesucht! Eine „Poolbildung“ wäre klasse.
    Solltet ihr keine Antwort auf eine Mail an diese Adresse bekommen, weil gerade kein Treffen in Vorbereitung ist, schreibt an die Prozess AG: prozess@ende-gelaende.org   (PGP-Key)

Polizeikontakt-AG

eMail: polizeikontakt@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Im Auftrag und in Abstimmung mit den Aktivist*innen kommuniziert die AG vor und während der Aktion mit der Polizei.

Presse-AG

eMail: presse@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Pressemitteilungen schreiben und veröffentlichen/verbreiten
  • Artikel für verschiedene Medien schreiben
  • Interviews geben
  • Kontakt mit Reporter*innen, Fotograf*innen, Radiostationen usw. aufbauen

Prozess-AG

eMail: prozess@ende-gelaende.org  (PGP-Key)

  • will ansprechbar sein für organisatorische und emotionale Anliegen im Prozess sowie für externe Strukturen, die mit EG zusammenarbeiten
  • behält den Überblick über anstehende Aufgaben und Zuständigkeiten und unterstützt die Moderationsgruppen
  • versucht liegengebliebene bzw. einmalige Aufgaben im Prozess transparent zu machen, zu priorisieren und zu delegieren
  • ist kein Entscheidungsgremium und keine übergeordnete Struktur, sondern versucht „Schmieröl“ im Prozess zu sein

Sani-AG / Sani-Koordination

eMail: sani@ende-gelaende.org (PGP-Key)

Sicherheits AG Seekuh

eMail: seekuh@ende-gelaende.org (PGP-Key)

  • Sicherheit im Camp und drum herum
  • Bildungsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Camp und Prozess AG

Kleingruppe „Gegen Rechts“

eMail: klimabewegung_gegen_rechts@lists.riseup.net

  • will inhaltliche Verknüpfungen sichtbarer machen zwischen Klimagerechtigkeit und antifaschistischen Gruppen -/antirassistischer Arbeit einerseits und rechtem Gedankengut und Klimazerstörung andererseits
  • erarbeitet Positionspapier „Für eine antirassistische Klimagerechtigkeitsbewegung“ zur Abstimmung im Bündnisprozess
  • mobilisiert zu Gegenveranstaltung bei AfD-Parteitagen, zu Demonstrationen etc.
  • möchte ansprechbar sein für und Kontakte pflegen zu Migranten- und Geflüchteten-Communities sowie antifaschistischen Gruppen, um unsere Kämpfe zu verbinden

Kleingruppe „EG loves Hambi“

eMail: egloveshambi@riseup.net (PGP)

  • zunächst temporäre Kleingruppe bis zum Ende der Rodungssaison 2018/19
  • ist Schnittstelle zwischen anderen im Hambi aktiven Akteur*innen und den Ende Gelände AGs bzw. dem Bündnis
  • will eine gute Vernetzung gewährleisten und Ende Gelände in Hambi-Kontexten sprechfähig machen
  • will durch eine gute und frühzeitige Vorbereitung auf Unterstützungsanfragen sicher stellen, dass EG auf die Dynamik des Winters reagieren kann und gleichzeitig alle EG-AGs nachhaltig und innerhalb ihrer Kapazitäten arbeiten können.

Du möchtest mitmachen und hast du keine AG gefunden, in der du dich und deine Interessen wiederfinden kannst? Dann schau bei den anderen Möglichkeiten zum Mitmachen nach  – oder schreib uns von deinen Ideen: info@ende-gelaende.org (PGP-Key)