Ende
Gelände
2020


Kohle Stoppen. Systemwandel Jetzt!

  • Seit Februar 2020Proteste am Kohlekraftwerk Datteln IV
  • 16. - 19. Mai 2020EGGE: Shell must fall - Den Haag (NL)
  • Rund um den 27. September 2020Ende Gelände, Rheinisches Braunkohlerevier

Aktionstraining für Ende Gelände

1. Juni 2019 um 11:00 Festsaal im Studihaus (über dem KOZ), U-Bahn Bockenheimer Warte in Frankfurt

Beim Aktionstraining könnt ihr lernen euch in Bezugsgruppen zu organisieren und Polizeiketten zu durchfließen. Wir möchten uns über Blockade-Techniken austauschen und rechtliche Konsequenzen bewusst machen. Wir üben schnelle Entscheidungen in der Gruppe zu treffen und natürlich möchten wir Platz für alle eure Fragen schaffen. Außerdem wollen wir über den Umgang mit Ängsten und mit eigenen Grenzen sprechen.

Egal ob als Einsteiger*in oder als Auffrischung - ein Aktionstraining ist vor einer Massenaktion für alle zu empfehlen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Bequeme Kleidung wird empfohlen. Bei (sehr wahrscheinlich gutem Wetter;) werden wir zum Teil auch draußen sein.

Bringt euch am besten für die Pause was zu essen mit - oder wir gehen gemeinsam zum nächsten Imbiss.

Gut wäre, wenn ihr euch für die gesamte Dauer des Trainings Zeit nehmt (11-17.30 Uhr). Das Aktionstraining ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bus-Tickets von FFM zu EG (hin am 20.6. zurück am 23.6.) bei der Veranstaltung oder in der Karl-Marx-Buchhandlung (Jordanstr. 11, Frankfurt-Bockenheim)
Ticketpreise: 35€ regulär / 25€ ermäßigt / 45€ Soli

Kommt vorbei, macht mit! Lasst uns zusammen auf Ende Gelände vorbereiten
- und uns den sofortigen Kohleausstieg und Klimagerechtigkeit selbst in die Hand nehmen!

Wir freuen uns auf euch!

Facebook-Event