Ende
Gelände
2019


Kohle stoppen. Klima schützen.

Guardians of the Earth – Film und Diskussion

24. September 2018 um 19:00 Frau Korte, Magdeburger Allee 179 in Erfurt

Der Klimawandel ist da. Wir alle sind mittendrin - doch die Folgen treffen die Menschen in unterschiedlichen Teilen der Erde auf verschiedene Weisen. Die dokumentarische Reise des Regisseurs startet mit dem Weltklimagipfel 2015 in Paris (COP 21): in nur elf Tagen sollen sich dort 20.000 Vertreter*innen aus 195 Ländern auf das erste globale Abkommen gegen den Klimawandel einigen. Der Film skizziert diese Aufgabe im globalen Maßstab - und wirft fragende Blicke hinter die Kulissen.

Anschließend Gespräch mit Menschen von der Klima Aktion Thüringen (KAT), die die Diskussion um Klimagerechtigkeit hier vor Ort führen.

Zudem gibt's aktuelle Infos zur Lage im Hambi und gerne auch dahingehende Reiseverabredungen.