Ende
Gelände
2017

Kohle Stoppen. Klima Schützen.

  • 24. – 29. AugustRheinisches
    Braunkohlerevier
  • 3. – 5. Novemberwährend der UN-Klimakonferenz

Über den Polizeieinsatz beschweren!

Klimapolitische Radtour

16. September 2017 um 13:00 Treffpunkt: Haltestelle Glocksee (bei Enercity) in Hannover

Klimapolitik und Klimaschutz werden nicht nur bei internationalen Konferenzen, wie 2016 in Paris, oder bei Blockaden von Kohlegruben verhandelt: Die Profiteur*innen von Kohlebergbau und –verbrennung Vertretungen von Umweltsünder*innensitzen auch hier in Hannover. Wir besuchen gemeinsam Energieunternehmen, Banken und andere Räder im fossilen Getriebe sowie spannende Beispiele dafür, wie es anders geht.Für die Radtour müssen etwa 4 Stunden eingeplant werden. Es wird eine Pause stattfinden, bei der es auch die Gelegenheit für ein kleines Picknick gibt.

Eine Veranstaltung von Grüne Jugend Hannover und Interventionistische Linke Hannover.

Mehr Infos: https://aushannoverindiegrube.wordpress.com und
www.ende-gelaende.org