Ende
Gelände
2017

Kohle Stoppen. Klima Schützen.

  • 24. – 29. AugustRheinisches
    Braunkohlerevier
  • 3. – 5. Novemberwährend der UN-Klimakonferenz

Über den Polizeieinsatz beschweren!

Österreichpremiere von Tomorrow´s Power

30. November 2017 um 19:30 Forum Stadtpark in Graz, Österreich

System Change, not Climate Change und Crossroads Festival präsentieren:

https://crossroads-festival.org/de/film/tomorrows-power-hope-in-times-of-crisis

DO 30.11., 19:30, Forum Stadtpark, Graz, Österreich

Filmvorführung + Gespräch:

Tomorrow´s Power

Österreichpremiere!

CA, 2017, OF mit deutschen Untertiteln
Regie: Amy Miller

Tomorrow´s Power folgt drei Gemeinschaften und Bewegungen, die die bestehenden Energie- und Machtstrukturen herausfordern. Sie wollen eine klimagerechte Zukunft und verändern die Gesellschaft. Der Film führt uns in die von Krieg zerrüttete ölreiche Provinz Arauca in Kolumbien, in der die Menschen von unten einen Friedensprozess eingeleitet und beeindruckende solidarische Wirtschaftsstrukturen aufgebaut haben.

In Deutschland wollen die Aktivist*innen von Ende Gelände die Regierung dazu bewegen, endgültig die Förderung und Verbrennung von Braunkohle einzustellen. Mit mutigen Aktionen massenhaften zivilen Ungehorsams blockieren sie riesige Kohlegruben, Europas größte Klimakiller.

Die dritte Geschichte, die Amy Millers Film erzählt, ist jene von EmpowerGAZA. Durch Folgen der elfjährigen Belagerung Gazas haben
Krankenhäuser täglich mit Stromausfällen zu kämpfen. Mit Hilfe von Solaranlagen wollen engagierte Mitarbeiter*innen entgegenwirken und dafür sorgen, dass alle Menschen gut behandelt werden können.

Tomorrow´s Power macht Mut und zeigt dass Aufgeben keine Option ist. Weltweit kämpfen immer mehr Menschen mit unterschiedlichsten Mitteln für eine lebenswerte Zukunft und wir alle können einen Beitrag leisten.

Im Anschluss Filmgespräch mit der Protagonistin Dorothee Häußermann (Ende Gelände) (via Videostream) und Aktivist*innen von System Change not Climate Change!

---
Kontakt (wenn ihr weitere Vorführungen organisieren möchtet):
info@tomorrows-power.info