Ende
Gelände
2017

Kohle Stoppen. Klima Schützen.

  • 24. – 29. AugustRheinisches
    Braunkohlerevier
  • 3. – 5. Novemberwährend der UN-Klimakonferenz

2. - 4. Februar: Ende Gelände Perspektiven-Treffen

Aktionstraining: Basistraining für BlockG20 und Ende Gelände

1. Juli 2017 um 12:00 K9, Kinzigstr. 9 in Berlin-Friedrichshain (Hinterhof) in Berlin

Aktionstraining: Basistraining für BlockG20 und Ende Gelände

Samstag, 1. Juli von 12 bis 18 Uhr in der K9, Kinzigstr. 9 in Berlin-Friedrichshain (Hinterhof).

Ob BlockG20 am 7. und 8. Juli in Hamburg oder Ende Gelände vom 24. bis 29. August im Rheinland: Aktionen des massenhaften zivilen Ungehorsams funktionieren am besten, wenn wir uns gut darauf vorbereiten.

Deshalb wollen wir gemeinsam üben: am Samstag, 1 Juli 2017 von 12 bis 18 Uhr in der K9, Kinzigstr. 9 in Berlin-Friedrichshain (Hinterhof).

Das Training ist auch für aktionsunerfahrene Menschen geeignet. Ziel ist, unsere gemeinsame Handlungsfähigkeit auf der Straße bzw. auf dem Weg in die Grube und auf die Schienen zu erhöhen. Ihr könnt als Bezugsgruppe zum Training kommen oder vor Ort eine Bezugsgruppe finden.

Das Aktionstraining findet in Kooperation mit Skills for Action statt (https://skillsforaction.wordpress.com). Grundlegende Inhalte des 6-Stunde-Trainings (inkl. Pause) sind: Überlegungen zu zivilem Ungehorsam, Bezugsgruppen als Basis von Aktionen, das Durchfließen von Polizeiketten, verschiedene Blockadetechniken, der Umgang mit Ängsten und eigenen Grenzen, Entscheidungsfindung in Stresssituationen und ein kurzer Erfahrungsaustauch zum Thema Repression.

Kommt vorbei: Samstag, 1. Juli von 12 bis 18 Uhr in der K9, Kinzigstr. 9 in Berlin-Friedrichshain (Hinterhof).

Nehmt euch bitte für die gesamte Dauer des Trainings Zeit. Ein späteres Dazustoßen oder früheres Gehen ist nicht sinnvoll! Bringt gerne etwas zu Essen für euch und andere mit.

Das Aktionstraining ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Training findet auf Deutsch statt, Flüsterübersetzung ist möglich. Die K9 ist leider nicht barrierefrei zugänglich.
Fragen gerne per Mail an ende-gelaende-berlin-mobi@riseup.net

Ein ausführliches Rechtstraining sowie ein Erste-Hilfe-Training gibt es am Sonntag, 2. Juli von 13 bis 18 Uhr, ebenfalls in der K9 (Link).

Wir freuen uns auf euch!

Ende Gelände Berlin

ende-gelaende-berlin-mobi@riseup.net
http://endegelaendeberlin.blogsport.eu
http://www.facebook.com/EndeGelaendeBerlin