Ende
Gelände
2018


Kohle stoppen. Klima schützen.

Gründungstreffen Ende Gelände Leipzig

6. September 2018 um 20:00 Pöge Haus (Hedwigstraße 20) in Leipzig

++ ENGLISH BELOW ++

Wir wollen eine *Ende Gelände-Ortsgruppe* in *Leipzig* gründen und als erstes Projekt gemeinsam den Hambacher Forst unterstützen– mit einer Massenaktion zivilen Ungehorsams im Oktober und schnellem kreativen Support im Falle einer Räumung.

*Treffen Ende Gelände Leipzig | 06.09.2018 | 20 Uhr | Pöge Haus** **(Hedwigstraße 20)*

Die Besetzung im Hambacher Forst - ein wichtiger Kristallisationspunkt für unseren Kampf um Klimagerechtigkeit - ist aktuell akut räumungsbedroht. Nachdem letztes Jahr zum ersten Mal ein temporärer Rodungsstopp durchgesetzte werden konnte, will RWE nun den letzten Teil des Waldes roden, um klimaschädliche Braunkohle zu fördern. Dabei arbeiten RWE, die Landesregierung-NRW und die Polizei Hand in Hand, um die Profitinteressen von RWE durchzusetzen und um an der Kohlekommission vorbei Fakten zu schaffen.

Einige von uns waren schon Teil von Aktionen, andere sind gerade erst dabei, Erfahrungen zu sammeln. Dabei treten wir für Klimagerechtigkeit und gegen Braunkohle, Rodungsfantasien, Klimawandel und Kapitalismus ein!

Macht mit - als offene Gruppe freuen wir uns immer über Neuzugänge!

https://www.facebook.com/events/276221019883636/

Ende Gelände ist ein breites politisches Bündnis aus Gruppen und Einzelpersonen, die aus verschiedenen sozialen Bewegungen und politischen Spektren kommen. Wir kämpfen für Klimagerechtigkeit – gemeinsam mit Menschen, die am stärksten von den Folgen des Klimawandels und den Schattenseiten eines ungerechten Wirtschaftssystems betroffen sind. Wir nehmen den Klimaschutz selbst in die Hand und setzen den Kohleausstieg mit zivilem Ungehorsam durch. Die Dringlichkeit der Klimakrise lässt uns keine andere Wahl.

Mehr Infos zu Ende Gelände und dem Hambacher Forst findet ihr unter:

https://www.facebook.com/Ende-Gel%C3%A4nde-Leipzig-286052808874449/
https://www.ende-gelaende.org
https://hambacherforst.org/


++ ENGLISH ++

We want to a local Ende Gelände group in Leipzig and prepare together for the coming actions at Hambach forest – in the mass action in October or for scenarios in case of a possible eviction.

First open meeting of Ende Gelände Leipzig | 06.09.2018 | 8 pm | At the seminar room of Pögehaus(Hedwigstraße 20)

As often mentioned in the last days, the squat at Hambach forest is currently threatened by eviction. RWE and the state government of Northerner-Westfalia want to forcefully execute their goals. We want to show resistance against, in the mass action or in case of an eviction.

Some of us have been taking part in actions, other are just gaining experience. We stand for actions of civil disobdience – and against lignite mining, forest clearance, climate change and capitalism! Join us – as an open group, we are happy about everyone!

https://www.facebook.com/Ende-Gel%C3%A4nde-Leipzig-286052808874449/
https://www.ende-gelaende.org
https://hambacherforst.org/